Backen: Zitronen-Biskuit - Grundrezept ... ala Oma

1 Std leicht
( 34 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Eier 12
Zucker 250 g
Bio-Zitronen 3
Kartoffelmehl 250 g

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Garzeit:
30 Min
Gesamtzeit:
1 Std

1.Eier trennen.

2.Von einer Zitrone die Schale abreiben und dann alle 3 auspressen.

3.Eigelb, Zucker und Zitronenschale sehr gründlich schaumig schlagen (Oma brauchte 1 Stunde dazu).

4.Dann nach und nach das Mehl und den Zitronensaft dazugeben.

5.Eiweiß steif schlagen und dann den Eischnee vorsichtig unter den Teig rühren.

6.In eine gefettete 30cm-Form geben und im auf 175°C vorgeheizten Backofen ca. 30 Minuten backen. Mit einer Stäbchenprobe prüfen, ob den Teig fertig gebacken oder noch zu nass ist (Oma hat das mit einem Strohhalm gemacht). Evt. Backzeit verlängern.

7.PS: Ich habe den Biskuit in einer 26cm-Form gebacken und dafür 2/3 der angegebenen Menge (8 Personen) benutzt.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Backen: Zitronen-Biskuit - Grundrezept ... ala Oma“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 34 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Backen: Zitronen-Biskuit - Grundrezept ... ala Oma“