Gefüllte Putenröllchen mit geschmorten Tomaten

leicht
( 53 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Putenschnitzel 5
grüne Bohnen 200 g
Feta zerkrümelt 50 g
Tomaten eingelegt 3
Kräutermischung TK 1 EL
Bacon 8 Sch.
Salz etwas
Pfeffer etwas
Geschmorte Tomaten
Cocktailtomaten 250 g
Olivenöl 2 EL
Kräuter der Provence 0,5 TL
Soße
Sahne 50 ml
Weißwein 2 EL
Soßenbinder hell 1 EL

Zubereitung

1.Bohnen in leicht gesalzenes Wasser 10 Min. kochen und abgießen.Eingelegte Tomaten klein würfeln.Mit dem Feta und Kräuter vermengen.

2.Putenschnitzel waschen und trockentupfen.Etwas plattieren.Pfeffern.Mit Salz etwas vorsichtig sein,weil das Bacon schon salzig ist.Feta auf die Schnitzel verteilen.Bohnen drauf geben und aufrollen.Mit je 2 Baconscheiben umwickeln.In eine Auflaufform geben im Ofen bei 200° etwa 30 Min.garen.

Soße

3.Für die Soße die Brühe die sich in der Form gesammelt hat,durch ein Sieb in einem Topf gießen.Röllchen warm stellen.Sahne und Wein zu Brühe gießen und 5 Min.kochen lassen.Mit Soßenbinder leicht eindicken.

Tomaten

4.Tomaten waschen und trocknen.Den Stielansatz abschneiden.Öl erhitzen und Tomaten zugeben und ein paar Min. dünsten.Kräuter,Salz und Pfeffer zugeben und noch 5 Min. schmoren lassen.

5.Alles auf einen teller anrichten.Bei uns gabs noch Couscous dazu ich hatte noch 1 Beutel Kräutercouscous da.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gefüllte Putenröllchen mit geschmorten Tomaten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 53 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gefüllte Putenröllchen mit geschmorten Tomaten“