Kartoffeln - Herzogin-Kartoffeln - Pommes Duchesse

1 Std 10 Min leicht
( 27 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln mehlig 500 Gramm
Butter 20 Gramm
Eigelb 2 Stk.
Milch 1 EL
Sahne 10% Fett 1 EL
Salz etwas

Zubereitung

1.Kartoffeln waschen, schälen und mit Salzwasser bedeckt in etwa 20 Minuten gar kochen. Kartoffeln abgießen und noch warm durch eine Kartoffelpresse drücken.

2.Anschließend mit einem Kochlöffel die Butter unter die Kartoffelmasse rühren. Danach ein Eigelb unter die Kartoffelmasse ziehen. Bitte keinen Pürierstab verwenden, da die Kartoffelmasse zu klebrig wird. Milch und Sahne kurz erhitzen und unter das Kartoffelmus ziehen.

3.Das zweite Eigelb mit etwas Wasser verquirlen.

4.Das Kartoffelmus in einen Spritzbeutel mit Sterntülle geben. Auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech etwa 20 Kartoffelmushäufchen spritzen und mit dem verdünnten Eigelb vorsichtig bepinseln.

5.Im vorgeheizten Backofen auf der mittleren Schiene bei 200 Grad eine halbe Stunde backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffeln - Herzogin-Kartoffeln - Pommes Duchesse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 27 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffeln - Herzogin-Kartoffeln - Pommes Duchesse“