Ofen-Hähnchenbrust auf Gemüsebett

40 Min leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Hähnchenbrustfilets 2
Zucchini 1
Paprika rot 1
Paprika gelb 1
Knoblauchzehen 3
Möhren 3
Knorr Geflügelbouillon 2
Weißwein halbtrocken 50 ml
Wasser 750 ml
Salz, Pfeffer, Chilipulver, Paprikapulver etwas
Knoblauchöl 1 TL

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
30 Min
Gesamtzeit:
40 Min

1.Das Gemüse und die Knoblauchzehen waschen/putzen, in grobe Stücke schneiden und in eine Auflaufform füllen. Leicht mit Salz und Pfeffer würzen.

2.DIe Geflügelboullion mit ca. 750 ml Wasser (kommt auf die Größe der Auflaufform an) anrühren. Anschließend zusammen mit dem Weißwein über das Gemüse kippen. (Das Gemüse sollte komplett überzogen sein.)

3.Die Hähnchenbrustfilets von beiden Seiten salzen, pfeffern und mit Chilipulver bestreuen. Die Oberseite leicht mit Knoblauchöl bestreichen und großzügig mit Paprikapulver bestäuben.

4.Die Filets auf das Gemüsebett legen und im vorgeheizten Backofen bei 200°C (Ober-Unter-Hitze) ca. 30 Minuten garen. Die Paprikapanade sollte leicht kross werden. Ggf. am Ende noch einmal für ein paar Minuten unter den Grill.

5.Dazu passt sehr gut Baguette oder eine Scheibe geröstetes Toastbrot.

6.Alternativ natürlich auch mit Putenbrust zu machen!!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Ofen-Hähnchenbrust auf Gemüsebett“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Ofen-Hähnchenbrust auf Gemüsebett“