Schoko-Karamell-Cookies

20 Min leicht
( 31 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
weiche Butter 200 g
Zucker 50 g
braunen Zucker 50 g
Salz 1 Prise
Mehl 250 g
Backpulver 0,5 TL
Natron 0,5 EL
Karamellbonbons 40 g
Haselnusskrokant 20 g
Schokotröpfchen 50 g

Zubereitung

1.Butter, Zucker und Salz mindestens 8 min weiß-cremig rühren. Nun 230g Mehl, Backpulver und Natron unterheben.

2.Die Karamellbonbons mit der Küchenmaschine ganz fein mahlen. Die gemahlenen Bonbons und die Schokotröpfchen mit den restlichen 20 g Mehl und der Keksmasse rühren. Backofen vorheizen.

3.Nun kleine Häufchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech setzen und dabei viel Abstand lassen, mindestens 3 cm Abstand lassen und mit Haselnusskrokant bestreuen.

4.Die Kekse bei 160° Umluft (mittlere Schiene) ca. 10-13 min goldgelb backen.

5.Das Rezept ergibt ca. 35-40 Stück.

Auch lecker

Kommentare zu „Schoko-Karamell-Cookies“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 31 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schoko-Karamell-Cookies“