Kandiskuchen mit Pflaumenmus

20 Min leicht
( 63 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Butter 200 g
Vanillezucker 1 Päckchen
Zucker 175 g
Salz 1 Prise
Eier 6
Mehl 475 g
Backpulver 1 Päckchen
Vollmilchjoghurt 300 g
Grümmel-Kandis - feiner Kandis und 150 g
Grümmel-Kandis 3 Esslöffel
Rum 4 Esslöffel
Pflaumenmus -a 450g 2 Gläser
Schlagsahne 600 g
Schmand 250 g
Zitronenmelisse frisch etwas

Zubereitung

1.Fettpfanne fetten. Butter, Vanillezucker, Zucker und Salz cremig rühren. Eier einzeln darunterrühren. Mehl und Backpulver mischen, abwechselnd mit Joghurt unterrühren. 150 g kandis kurz unter den Teig rühren.

2.Teig gleichmäßig auf die Fettpfanne streichen. Im vorgeheizten Backofen bei 175°C ca. 25 Minuten backen. Mit Rum beträufeln und auskühlen lassen. Ist der Kuchen für Kinder den Rum weglassen!!!

3.Pflaumenmus auf den Kuchen streichen. Sahne und Schmand zusammen steif schlagen, auf dem Mus verteilen. Kuchen in Stücke schneiden. Mit 3Esslöffel Kandis und Melisse verzieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kandiskuchen mit Pflaumenmus“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 63 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kandiskuchen mit Pflaumenmus“