Rumpsteak mit überbackener Gemüse-Kräuterkruste

leicht
( 47 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Rumpsteak a 200gr. 2
Tomate frisch 1 Stück
Frühlingszwiebeln frisch 0,5 Bund
Pesto Rosso 4 TL
süßer Senf 3 TL
Ei 1
Semmelprösel 5 EL
Salz,Pfeffer,Pflanzenfett etwas

Zubereitung

1.Die Rumpseaks ungewürzt in heißen Pflanzenfett,von beiden Seiten,kurz (ca.5 Sek.pro Seite)aber kräftig (so heiß wie möglich) anbraten.Die Steaks,auf ein mit Backpapier ausgelegten, Backblech beiseite stellen.

2.Die Tomate grob würfeln,die Frühlingszwiebeln in Sreifen schneiden.Beides in ein Pürrierbecher geben,mit Pesto,süßem Senf,dem Ei,Salz und Pfeffer vermischen,und mit dem Pürrierstab grob pürrieren.Mit dem Semmelbröseln zu einer cremigen Farce mischen.

3.Die Rumpsteaks,mit der Farce,auf der Rückseite dünn bestreichen und wenden.Nun die restliche Farce auf der Oberseite verteilen.Die Steaks im vorgeheizten Ofen (250 C) ca.10 min.(je nach dicke) auf mittlerer Schiene und bei Ober-und Unterhitze überbacken....fertig

4.Wir servieren die Rumpsteaks mit Röstis und Mischpilze.(Die Beilagen findet ihr natürlich auch in unserem KB.)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rumpsteak mit überbackener Gemüse-Kräuterkruste“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 47 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rumpsteak mit überbackener Gemüse-Kräuterkruste“