Nougat-Schoko-plätzchen

leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Butter 225 g
Zucker 100 g
Vanillinzucker 1 Päck
Eigelb 3
Zimt 2 Messerspitze
Mehl 200 g
Backkakao 40 g
Backpulver 1 TL
stücke Hasselnüss 125 g
Nougatcreme 100 g
Zartbitter-Kuvertüre 150 g
Kokosfett 30 g

Zubereitung

Butter, Zucker und Eier cremig rühren. Mehl, Backpulver, Zimt und Kakao mischen zu der Buttermasse geben. Hasselnüsse unterrühren. Mit einem Sprizbeutel kleine Würmer auf ein Blech Spritzen. Plätzchen auf 160 °C 10- 15 min. Backen. Auskühlen lassen und dann ein Plätzchen mit Nougatcreme bestreichen eien Plätzchen ohne was drauf, darauf legen. Kuvertüre und Fett schmelzen, Plätzchen von einer seite ein tauchen. Sehen nicht schön aus schnecken aber sehr gut.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nougat-Schoko-plätzchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nougat-Schoko-plätzchen“