Hähnchen-Curry mit Reis

Rezept: Hähnchen-Curry mit Reis
scharf mit viel Curry
14
scharf mit viel Curry
00:30
5
7863
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
400 Gramm
Hähnchenbrustfilets
1
Zwiebel
1
Knoblauchzehe
Salz, Pfeffer, Paprika edelsüß,
Curry indisch Style
1 Dose
Fruchtcoktail Füllmenge 410 g
100 ml
Rama Cremefine
Crème fraîche
getr. Petersilie
Öl zum anbraten
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
16.12.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
427 (102)
Eiweiß
23,6 g
Kohlenhydrate
-
Fett
0,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Hähnchen-Curry mit Reis

ZUBEREITUNG
Hähnchen-Curry mit Reis

Hähnchenbrust waschen, abtupfen und in Stücke schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen, Zwiebel würfeln und Knoblauch pressen. Öl in einer Pfanne oder im Wok erhitzen. Fleisch 10 Min. anbraten, Zwiebel und Knoblauch zufügen. Mit andünsten lassen. Dann würzen mit Salz, Pfeffer, Paprika und Curry. Alles zusammen kurz im eigenen Sud köcheln lassen, dasObst dazu geben mit dem Saft und alles 10 Minuten köcheln lassen. Sahne angießen und alles etwas einkochen lassen. Den Reis nach Anleitung kochen. Alles anrichten mit etwas Petersilie und einem Klacks Creme Fraiche garnieren, fertig. Wer mag kann noch einen Salat dazu reichen. Mir reicht das Obst als Gemüse,- oder Salatersatz.

KOMMENTARE
Hähnchen-Curry mit Reis

   naschkeks21
5*****..sieht das lecker aus..wird sofort ausprobiert!!
Benutzerbild von Radiergummi
   Radiergummi
Das sieht ja super gigantisch köstlich aus, und wird von mir belohnt mit feinen und leckeren 5 ***** und GLG Wolfi
Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
Ehre wem Ehre gebührt, zu diesem gut beschriebenen und präsentierten Rezept! 5*****
Benutzerbild von tini0411
   tini0411
hmmmm, schön scharf mag ich sehr gerne. LG, Tini
Benutzerbild von Miba
   Miba
super Rezept :-) lg Michaela

Um das Rezept "Hähnchen-Curry mit Reis" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung