Medallions mit Mandelkruste an einer Pfeffer - Sahne - Soße

leicht
( 66 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Schweinefilet 350 g
Meersalz etwas
Bunter Pfeffer aus der Mühle etwas
Für die Panade:
Mandeln gehobelt 100 g
Ei verquirlt 1
Mehl etwas
Für die Soße;
Sahne 250 ml
Rosa Beeren zerstoßen 1 TL
Pfeffer grün 1 TL
Weinbrand 2 cl
Oel zum Braten etwas

Zubereitung

1.das filet waschen und trockentupfen......parieren.....in stücke schneiden.......diese etwas flach drücken.

2.mit buntem pfeffer und meersalz würzen.

3.nacheinander in mehl, ei, und mandeln wenden......die mandeln dabei etwas andrücken

4.das öl in einer pfanne erhitzen...ich hatte rapsöl........das fleisch einlegen und von beiden seiten bei nicht zu starker hitze garen......die mandeln dürfen nicht verbrennen.

5.das fleisch aus der pfanne nehmen und warmstellen

6.den bratenfond mit sahne und weinbrand ablöschen.......grünen pfeffer und rosa beeren zugeben und einreduzieren lassen.

7.die soße nochmal abschmecken und zu den mandelfilets servieren

8.bei mir gab es dazu kroketten und speckbohnen......lasst es euch schmecken!!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „ Medallions mit Mandelkruste an einer Pfeffer - Sahne - Soße“

Rezept bewerten:
4,94 von 5 Sternen bei 66 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„ Medallions mit Mandelkruste an einer Pfeffer - Sahne - Soße“