Der Beste Zopf der Welt

40 Min mittel-schwer
( 32 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Zopf
Mehl 1 kg
Zucker 60 gr
Salz 20 gr
Milch 6 dl
Ei 1 Stk.
Eigelb 1 Stk.
Hefe 40 gr
geschmolzene Butter 100 gr
Eigelb, Salz und Kaffeerahm etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
971 (232)
Eiweiß
7,5 g
Kohlenhydrate
47,0 g
Fett
1,2 g

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
20 Min
Ruhezeit:
2 Std
Gesamtzeit:
2 Std 40 Min

Teig

1.Mehl, Zucker, Salz in eine Schüssel geben. In der lauwarmen Milch die Hefe auflösen, Ei und Eigelb darunterrühren. Die Milch zum Mehl geben und das Ganze kräftig vermischen und kneten. Die flüssige heisse Butter dazugeben, nochmals kneten. Ist der Teig schön glatt, mit Folie zudecken und ihn um etwa das doppelte an einer warmen Stelle aufgehen lassen, das dauert etwa 2 Stunden.

Backen

2.Je nach der Grösse, die man nachher haben will, den Teig portionieren. Man formt 2 gleich lange und gleich dicke Stränge, die man nachher zum einem Zopf flechtet. Den Zopf nun auf das Backblech legen und nochmal 20 Minuten aufgehen lassen. Nun etwas Eigelb, wenig Salz und Kaffeerahm gut verrühren und den Zopf damit bestreichen. Im Ofen bei 200 Grad ca. 20 Minuten backen.

Tipps

3.Zum bestreichen eines Teiges immer etwas Salz dazugeben, das verleiht dem Brot oder Zopf einen schönen Glanz. Das Zopfen mit 2 Strängen ist relativ kompliziert, zu kompliziert um es hier aufzuschreiben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Der Beste Zopf der Welt“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 32 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Der Beste Zopf der Welt“