Gebratener Reis mit Ananas

30 Min leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Sonnenblumenöl 3 EL
Knoblauchzehen gehackt 5 Stück
Garnelen frisch 300 Gramm
Schinken gekocht 300 Gramm
Mais Körner 50 Gramm
Erbsen 50 Gramm
Paprika rot entkernt, fein gewürfelt 1 Stück
Ingwer gehackt 2 cm
Jasminreis gekocht vom Vortag, über Nacht im Kühlschrank 1 kg
Sojasoße hell 2 EL
Ananas frisch, klein gewürfelt 300 Gramm
Cashewnuss geröstet 50 Gramm
Koriander frisch etwas

Zubereitung

1. Öl in einem beschichteten Wok oder einer Pfanne erhitzen und den Knoblauch darin unter Rühren leicht bräunen. 2. Garnelen, Schinken, Mais, Erbsen, Paprika und Ingwer dazuegeben und 2min. pfannenrühren, bis sich die Garnelen rosa färben. 3. Reis, Sojasoße und Ananas darunter mischen und bei mittlerer Temperatur 3-4min. braten. 4. Mit frischer Chili und Koriander bestreut servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gebratener Reis mit Ananas“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gebratener Reis mit Ananas“