Tortenboden mit Obst

35 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Eier 3
Wasser 3 EL
Zucker 125 Gramm
Mehl 125 Gramm
Backpulver 1 TL
Vanillepudding ohne kochen 1 Päckchen
Tortenguss rot 1 Päckchen
Pfirsiche/ halbe 1 Dose
Mischobst 1 Dose

Zubereitung

1.Die Eier aufschlagen und mit dem Wasser schaumig rühren, dann langsam die übrigen Zutaten in die Eier rühren, bis ein zäher Teig entsteht. Den Teig in eine gefettete Backform geben und bei 200 C° circa 20 Minuten backen.

2.Ofen aus dem Backofen nehmen, aus der Form heben und abkühlen lassen. Den Vanillepudding laut Packungsbeilage anrühren und auf den abgekühlten Boden verteilen. Früchte abschütten und Saft der Pfirsiche auffangen. Früchte auf dem Boden verteilen.

3.Tortenguss mit dem Saft der Pfirsiche vermischen und laut Packung anrühren, auf dem Boden verteilen und Kuchen kaltstellen. Passt super im Sommer, zum Kaffe oder einfach zwischendurch.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tortenboden mit Obst“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tortenboden mit Obst“