Baileys-Kugeln

7 Std 20 Min leicht
( 98 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Schokolade weiß 200 gr.
Schlagsahne 1/16 L 0,0625 l
Baileys Irish Cream 0,125 l
Biskottenbrösel - Löffelbiskuit 300 gr.
Vanillezucker 3 EL
gerraspelte weiße Schokolade zum Wälzen etwas

Zubereitung

1.Schlagobers aufkochen, klein geschnittene Schokolade darin schmelzen. In die überkühlte Masse Baileys und Vanillezucker einrühren, Biskottenbrösel dazugeben. Die geschmeidig zähe Masse am besten über Nacht, durchziehen lassen.

2.Mit Hilfe eine Teelöffels kleine Mengen aus der Masse stechen, daraus kleine Kugeln drehen und in geraspelter weißer Schokolade wälzen, eventuell in Konfektkapseln einsetzen.

3.Tipp: Statt Schokoraspeln kann man auch Kokosraspeln oder dunkle Schokospäne verwenden.

4.WÜNSCHE ALLEN MEINEN KB FREUNEN EINEN BESINNLICHEN, STRESSFREIEN ADVENT!!!!!!!!!!!!!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Baileys-Kugeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 98 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Baileys-Kugeln“