Veggi-Pizza...vegetarische Pizza ohne Tomatensoße

30 Min leicht
( 43 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Champignons 5
Frühlingszwiebeln 3
Schmand 0,5 Becher
Ei 1
Gouda gerieben 100 g
Artischockenstücke in Kräuteröl 5
Oliven 6
Pizzateig selbstgemacht etwas
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Muskat etwas
Estragon etwas
Rosmarinnadeln etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1494 (357)
Eiweiß
20,1 g
Kohlenhydrate
0,2 g
Fett
30,7 g

Zubereitung

1.Pizzateig zubereiten(ca.1000 Rezepte in der Kochbar), ca. 1/2 h auf die Heizung stellen.

2.Champis in Scheiben,Zwiebeln und Oliven in Ringe schneiden.

3.Schmand mit Ei verquirlen und nach Geschmack würzen, 1/2 TL Estragon hinzufügen.

4.Den Teig nochmal durchkneten und mit etwas Mehl bestreut ausrollen.Habe diesmal eine Form verwendet, da sonst der Eierschmand runterläuft-hier kann man nämlich den Rand etwas hochziehen.

5.Die Schmand-Eiermasse auf dem Teig verteilen.Mit geriebenen Gouda bestreuen(etwa 2 EL aufbewahren).

6.Nun das Gemüse schön verteilen.Restlichen Käse undein paar gehackte Rosmarinnadeln drauf und ab in den vorgeheizten Ofen, bei 200° Grad etwa 15min -abhängig vom Ofen.

7.Tip: Dieses Gericht kann man auch Trennkost-geeignet machen, einfach zum Schmand 3 Eigelb geben und statt Gouda Käse über 60% Fett nehmen oder mit Parmesan/Pecorino wer mag auch Ziegenkäse!

8.Das ist zwar nicht die hohe Kochschule,aber lecker halbwegs gesund und geht schnell. Hab den Teig gemacht, danach meinen Junior ins Bett gebracht und dann 20min später gegessen,hatte einen Bärenhunger-also ist über den Abend auch nix übrig geblieben! Guten Appetit

Auch lecker

Kommentare zu „Veggi-Pizza...vegetarische Pizza ohne Tomatensoße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 43 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Veggi-Pizza...vegetarische Pizza ohne Tomatensoße“