Birnen-Marzipan-Tarte

1 Std leicht
( 26 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Für den Mürbteig: etwas
Mehl 250 g
Marzipan gerieben 100 g
Staubzucker 100 g
Butter 100
Ei 1
Salz 1 Prise
Für den Guss: etwas
Sahne 250 ml
Sauerrahm 250 g
Zucker 40 g
Bourbon-Vanillezucker, gestrichen 2 TL
Mandeln gehobelt 40 g
Fülle: etwas
Birnenhälften, klein oder anderes Obst nach Wahl 2 Dosen
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1473 (352)
Eiweiß
4,0 g
Kohlenhydrate
35,0 g
Fett
21,0 g

Zubereitung

1.Aus Mehl, Marzipan, Staubzucker, Butter, Ei und Salz einen Mürbteig herstellen, in Folie wickeln und im Kühlschrank etwas kalt stellen. Für den Guss alle Zutaten außer den gehobelten Mandeln mit dem Mixer gut verrühren. Birnen in grobe Würfel schneiden.

2.2/3 des Mürbteiges aurollen und den Boden eines Tarterings 28cm damit auslegen. Mit dem restlichen Teig eine Rolle formen und den Rand damit hochziehen. Birnenwürfel gleichmäßig verteilen und den Guss darüber geben. MIt gehobelten Mandeln bestreuen. Bei Umluft 170° auf der mittleren Schiene ca. 35 -40 min. backen bis der Guss fest und die Mandeln leicht gebräunt sind.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Birnen-Marzipan-Tarte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 26 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Birnen-Marzipan-Tarte“