Möhrentorte

3 Std 30 Min leicht
( 25 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Möhren fein gehobelt 250 Gramm
Eigelb 6
Eiweiß 6
Zucker 250 Gramm
Salz 1 Msp.
Biozitronenabrieb 1
Mandeln gemahlen 300 Gramm
Mehl 100 Gramm
Eiweiß 0,5
Puderzucker 80 Gramm
Kirschwasser 2 cl
Aprikosenmarmelade 4 EL
Marzipanmöhren 12 Stk.
Haselnusskrokant 60 Gramm

Zubereitung

1.Springform 28 cm mit Backpapier auslegen. Eigelbe mit 75g Zucker, dem Salz und der Zitronenschale sehr schaumig rühren. Eiweiße mit restlichem Zucker steif schlagen. Die Mandeln, das Mehl und die fein gehobelten Karotten vermischen und mit der Eigelbmasse vermischen. Eischnee darüber geben und vorsichtig unterheben. Die Masse in die Form füllen und im vorgeheizten Backrohr bei 180° ca. 60 min. backen.

2.Die Aprikosenkonfitüre erhitzen und den Kuchen oben und den Rand einstreichen. Für die Glasur das Eiweiß mit dem Puderzucker und dem Kirschwasser dickflüssig verrühren und die Oberfläche des Kuchens bestreichen. 2 Stunden antrocknen lassen. Den Rand mit Haselnusskrokant bestreuen und mit Marzipankarotten dekorieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Möhrentorte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 25 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Möhrentorte“