Eiernockerl

leicht
( 107 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Mehl 300 gr.
Butter geschmolzen 60 gr.
Eier 2 Stück
Salz etwas
Milch 250 ml
Eier 4 Stück
Salz etwas
Pfeffer etwas
Butter etwas
Schnittlauch frisch gehackt etwas

Zubereitung

1.Milch, Salz, zerlassene Butter und 2 Eier verrühren. Mehl hinzufügen und rasch zu einem nicht zu festen Teig verarbeiten, (mit dem Kochlöffel schlagen). Wenn sich der Teig leicht vom Kochlöffel löst, ist er richtig. Bei Bedarf evt. etwas Milch oder Mehl hinzufügen.

2.Einen Eßlöffel in das heiße Wasser tauchen und aus der Masse Nockerl ausstechen und ins kochende Salzwasser legen. Die Nockerl einige Minuten kochen. Abseihen und mit kaltem Wasser abschwemmen. Inzwischen die Eier mit etw. Salz versprudeln und in der heißen Butter stocken lassen, die Nockerln zufügen, etw. pfeffern und in heißer Butter schwenken. Man sollte zügig arbeiten, da die Eier nicht zu trocken sein sollen.

3.Mit frisch gehackten Schnittlauch bestreuen und mit mit grünen Salat servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Eiernockerl“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 107 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Eiernockerl“