SALATE: Avocadosalat mit Kresse - Eiersoße

20 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
2 hartgejk. Eier etwas
2 reife Avocados etwas
etw. Zitronensaft etwas
1 TL scharfer Senf etwas
2 EL weißer Balsamicoessig etwas
Salz, Pfeffer etwas
1 Msp. Ceyennepfeffer etwas
4 EL Distelöl o. anderes Öl etwas
1 Kästchen Kresse etwas

Zubereitung

1.Avocado mit dem Sparschäler schälen längs halbieren, Kern entfernen und sofort mit etw. Zitronensaft beträufeln, dass sie nicht braun werden.

2.Hartgekochte Eier halbieren, das Eiweiß fein klein hacken, die Eigelbe mit einer Gabel zerdrücken, den Senf zufügen - verrühren. Nun Essig, Salz, Pfeffer, Ceyennepfeffer und das Öl zugeben und wieder alles verrühren. Nun das gehackte Eiweiß und die Kresseblättchen unter die Soße heben. (etw. Kresse zur Deko aufheben). Eventuell noch etwas nachwürzen.

3.Avocado quer in schmale Scheiben schneiden und auf 4 Tellern dekorativ auslegen. Jeweils etw. Soße darüber verteilen, die restl. Soße extra zu Tisch reichen. Dazu ein leckeres warmes Baguette oder Chiabattebrot reichen.

4.TIPP 1: wer mag kann noch etw. gehackte Walnüsse oder ein paar angeröstete Pinienkerne darüber streuen.

5.TIPP 2: Harte, unreife Avocados in Zeitungspapier einwickeln oder zu Äpfeln in die Obstschale dazu legen (Äpfel sollten immer seperat gelagert werden, weil sie ganz besonders Obst zu schnell reifen lassen, als wenn man das Obst seperat von den Äpfeln weg aufbewahrt).

6.TIPP 3 : AVOCADOMASKE für trockene Haut: 1/2 reife Avocado mit 1 TL Honig und 2 EL 40% igen Quark verrühren - die Maske sofort auftragen und 20 Min. einwirken lassen. Am besten bei einer Entspannungs-CD. Dann mit lauwarmen Wasser abwaschen, die Haut dann wie gewohnt eincremen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „SALATE: Avocadosalat mit Kresse - Eiersoße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„SALATE: Avocadosalat mit Kresse - Eiersoße“