Feinschmecker-Avocado zum Abendbrot ...

5 Min leicht
( 44 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
reife Avocado 1
Zwiebel gewürfelt 1 kleine
Anjovis-Filets 1 kl. Dose
Orange unbehandelt 1
gewürzter Pfeffer etwas
Petersilienblättchen zum Garnieren etwas

Zubereitung

1.Die Orange quer halbieren und eine Scheiben zum Garnieren davon abschneiden.

2.Die Avocado ebenfalls halbieren, aber längs und dann den Kern entfernen. Von der Orange etwas Saft über die Frucht träufeln, damit sie nicht braun wird.

3.Die Anjovis-Filets quer in 2 cm breite Streifen schneiden und mit der feingewürfelteZwiebel mischen. Diese Mischung in die Kern-Mulden der Avocado füllen und noch einmal reichlich Orangensaft darüberträufeln.

4.Mit gewürztem Pfeffer bestreuen und mit einer halben Orangenscheibe und einem Petersilienblättchen garniert zu frischem Brot servieren. Bitte, einen Kaffe-Löffel mitservieren zum Auslöffeln der köstlichen Frucht mit der Füllung.

5.Diese Feinschmecker-Avocado kann man auch als pikante Vorspeise servieren, dann aber mit kleinen Scheibchen von frisch gebackenem Baguette.

6.Tipp: Avocados sind erst reif, wenn sie auf einen Fingerdruck leicht nachgeben, erst dann schmecken sie auch besonders gut. Noch ein Tipp: sie reifen schneller, wenn man sie dunkel (z.B. in einem Karton) lagert.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Feinschmecker-Avocado zum Abendbrot ...“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 44 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Feinschmecker-Avocado zum Abendbrot ...“