Nierchen mit Paprika und Weisswein

Rezept: Nierchen mit Paprika und Weisswein
7
00:20
16
922
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
8
Schweinenierchen, halbiert, geputzt und in grobe Würfel geschnitten
2
mittelgrosse grüne Paprikaschoten
2
grosse Zwiebeln
2 EL
scharfer Dijonsenf
1 dl
trockener Weisswein
1 dl
Gemüsebrühe
Salz, Pfeffer
Sonnenblumenöl
etwas Speisestärke
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
24.10.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
79 (19)
Eiweiß
0,2 g
Kohlenhydrate
0,4 g
Fett
1,8 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Nierchen mit Paprika und Weisswein

SuppeEintopf - Gazpacho
Penne an Schinkensauce

ZUBEREITUNG
Nierchen mit Paprika und Weisswein

Zwiebeln in Ringe schneiden. Die Paprikaschoten entkernen und in Streifen schneiden. Beides im Oel schmoren. Dann die Schweinenierchen dazugeben, kurz unter Wenden braten, den Senf unrerrühren und dann den Wein und die Brühe zugiessen. Einige Minuten kochen lassen, dann mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit der Speisestärke nach Wunsch etwas binden und nochmals etwas köcherln lassen. Wir essen das am liebsten mit Nudeln.

KOMMENTARE
Nierchen mit Paprika und Weisswein

Benutzerbild von biggipu
   biggipu
wird heut zu tage so selten gegessen - dabei sind die nierchen auf deine weise sooooooooooooooo lecker - 5***** von mir glg biggi
Benutzerbild von schnuppenstern
   schnuppenstern
Meine Mutter hat auch immer Nierchen gezaubert,mit Speck,ich hab schon ewig keine mehr gegessen.Meine Familie hat glaub ich noch nie welche gegessen,da wird es mal Zeit.Dein Rezept probier ich gern mal aus.*****
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
Nierchen lecker, die esse ich gerne, dafür 5*
Benutzerbild von hardy72
   hardy72
ein feines Rezept *****
Benutzerbild von luna-61
   luna-61
Da kommt wieder sowas Leckeres aus deiner Küche.....!

Um das Rezept "Nierchen mit Paprika und Weisswein" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung