Reagenzglas gefüllt

leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
glatte Petersilie 1 bd
Schnittlauch 1 Bd
Knobizehen 4 ausgezogene
Lauchzwiebeln 2 Stck
Karotten 3 geschälte
Knollensellerie geschält 100 g
Meerrettich frisch gerieben 5 cm
Zitronensaft 2 Eßl
grobes Meersalz 250 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
29 (7)
Eiweiß
0,9 g
Kohlenhydrate
0,4 g
Fett
0,2 g

Zubereitung

1.Petersilie + Schnittlauch waschen+ trocken tupfen.Petersilie von den Stängel befreien+ hacken (Blätter),Schnittlauch in feine Röllchen schneiden.

2.Knobi sehr fein würfeln.Lauchzwiebeln fein schneiden.Karotten+ Sellerie in klein Würfelchen schneiden.

3.Meerrettich sofort nach dem reiben mit Zitronensaft vermengen.

4.Jetzt kommen die Kräuter +das Gemüse auf ein mit Backpapier belegtes Backblech.Bei 60 C für 5 Std in den backofen schieben.Dabei alle 30 Min. alles wenden.

5.Danach auf dem Blech auskühlen lassen.

6.Reagenzgläser abwechselnd mit Salz + Gemüse füllen.Dann gut verschließen+ kühl lagern. Als Geschenk z.B. an einen Kochlöffel binden.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Reagenzglas gefüllt“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Reagenzglas gefüllt“