Eingelegter Kürbis

leicht
( 40 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Muskatkürbis 1 Kg
Zitrone 0,5
frischen Ingwer 25 gr
Weißweinessig 150 ml
Zucker 500 gr.
Salz 1 TL
Zitronensaft 2 EL
Zimtstange 1
Senfsaat 2 TL

Zubereitung

1.Kürbis entkernen ,schälen und grob würfeln. Schale von der Zitrone mit einen Sparschäler dünn abschälen.,Saft auspressen. Ingwer schälen und in Scheiben schneiden. Essig und 250 ml Wasser,Zucker,Salz,Zitronenschale,2 EL Zitronensaft,Ingwer,Zimtstange und Senfsaat in einen Topf mischen und 10 Min kochen. Kürbis zugeben und zugedeckt bei mittlere Hitze 10 Min garen.

2.Kürbis kochend heiß in gläser füllen,mit Sud bedecken,sofort verschließen und 5 Min auf den Deckel stellen. Kühl und dunkel gelager,ist der Kürbis ca. 4 Monate haltbar. Leider hält er bei uns nicht solange. Der schmeckt soooo lecker das wir ihn schnell essen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Eingelegter Kürbis“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 40 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Eingelegter Kürbis“