Kürbis-Chutney...

1 Std 10 Min leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Butternutkürbis od. Hokaidokürbis ca.1kg 1
Zwiebeln 2
Knoblauchzehen 2
Tomaten 5
Tomatenmark 40 ml
Gemüsebrühe 250 ml
Pfefferschote frisch 1
Ingwer frisch 20 gr.
Currypulver etwas
Koriander gemahlen etwas
Salz, Pfeffer etwas
Öl-am besten Öl mit scharfer Currynote etwas
Zucker etwas
Saft von einer Zitrone etwas
Met 4 EL

Zubereitung

1.Kürbis säubern und waschen,Schale dran lassen,in Würfel schneiden und beiseite legen. Zwiebeln,Knobizehe,Pfefferschote und Ingwer fein würfeln und in einer Pfanne mit heissem Öl andünsten. Den Kürbis zugeben und ebenfalls ca.10min andünsten,jetzt alles mit der Brühe übergiessen und nochmals ungefähr 10-20min.mit geschlossenen Deckel köcheln lassen,ab un zu umrühren.

2.Tomaten würfeln und mit dem Toatenmark vermischen ebenfalls in die Pfanne geben sowie Met und Zitronensaft,alles vermischen,salzen,peffern,sowie eine grosszügige Prise Zucker und den Koriander + Currypulver zugeben nochmals durchmischen und ohne Deckel solange kochen lassen ca.20min.bis es eine sämige Konsistenz hat....und dann....einfach geniessen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kürbis-Chutney...“

Rezept bewerten:
4,77 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kürbis-Chutney...“