Chicorée-Gratin mit Schinken und Birne

Rezept: Chicorée-Gratin mit Schinken und Birne
leicht, schnell
2
leicht, schnell
00:40
3
503
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
3
Chicoréestauden
6
Scheiben roher Schinken
1
reife Birne
250 ml
Milch
1 EL
helle Mehlschwitze
100 g
Gorgonzola
Salz und Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
18.10.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
569 (136)
Eiweiß
8,0 g
Kohlenhydrate
3,4 g
Fett
10,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Chicorée-Gratin mit Schinken und Birne

Filet-Gemüse-Pfanne mit Maisnudeln
Fisch Forelle

ZUBEREITUNG
Chicorée-Gratin mit Schinken und Birne

1
Den Chicorée waschen, halbieren und den Strunk herausschneiden.
2
Jede Hälfte mit einer Scheibe Schinken umwickeln und in eine leicht mit Butter gefettete Auflaufform legen.
3
Birne waschen, halbieren, Kerngehäuse herausschneiden und in schale Spalten schneiden. Dann die Spalten zwischen dem Chicorée in der Auflaufform verteilen.
4
Backofen auf 200 Grad vorheizen.
5
Milch in einem Topf aufkochen, Mehlschwitze einrühren und etwa 1 Minute aufkochen lassen.
6
Käse in Würfel schneiden, der heißen Soße zufügen und unter Rühren schmelzen. Kräftig mit Salz und Pfeffer abschmecken.
7
Die Soße über Chicorée und Birnen gleichmäßig verteilen und 25 bis 30 Minuten backen. Dazu passen Semmelknödel.
8
Tipp: Gratin mit gehackten Pistazien servieren.

KOMMENTARE
Chicorée-Gratin mit Schinken und Birne

Benutzerbild von Divina
   Divina
das finde ich sehr raffiniert!
Benutzerbild von Rosalinde111
   Rosalinde111
ich liebe solche Rezepte....Geschmacksexplosionen im Mund....köstlich...LG Linda
Benutzerbild von tigerlili1972
   tigerlili1972
Das ist wie für mich gemacht...ganz toll! LG Ruth

Um das Rezept "Chicorée-Gratin mit Schinken und Birne" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung