Oma's Kohlrouladen

1 Std leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Weißraut 1 Stück
Hackfleisch gemischt 500 g
Zwiebel gewürfelt 1
Brötchen 1
Ei 1
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Paprikapulver etwas
Kümmel 1 Esslöffel
Fleischbrühe 200 ml
Speisestärke 2 Teelöffel
Räucherspeck mager 100 g
Sahne 100 ml
Zwiebel ganz 1
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
787 (188)
Eiweiß
12,5 g
Kohlenhydrate
3,5 g
Fett
13,9 g

Zubereitung

Den Weißkohl putzen und die äußeren Blätter entfernen. 24 gleich große Blätter abtrennen. In reichlich Salzwasser 2 Min. blanchieren, in Eiswasser abschrecken, abtropfen lassen. Die dicken Mittelrippen der Blätter flach schneiden oder drücken. Für die Füllung das Brötchen in Wasser einweichen. Die Zwiebeln schälen und fein hacken. Das Hackfleisch mit dem Ei, ausgedrücktem Brötchen, und ca. 1 Zwiebeln verkneten. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver kräftig würzen. Je 2 Kohlblätter aufeinanderlegen. Die Hackfleischmasse in 12 Portionen teilen und auf die Kohlblätter verteilen. Die Kohlblätter über der Füllung zu Rouladen zusammenschlagen. Mit Küchengarn festbinden. Butterschmalz in einem Schmortopf erhitzen und die Rouladen und den Räucherspeck darin 2 bis 3 Min. kräftig anbraten. Mit der Brühe aufgießen, Kümmel und ganze Zwiebel mit dazugeben und bei geringer Hitze zugedeckt etwa 40 Min. kochen. Die Rouladen herausnehmen und warm halten. Zwiebel aus der Sauce nehmen, mit Sahne verfeinern und erneut abschmecken mit Speisestärke binden. Dazu passt Kartoffelpüree oder Salzkartoffeln.

Auch lecker

Kommentare zu „Oma's Kohlrouladen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Oma's Kohlrouladen“