Gefüllte Polenta Knödel mit Gemüse

1 Std 10 Min leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Polenta 220 g
Paprika 2 rote
Paprika 2 grüne
Zwiebeln 2
Öl 2 EL
Thymian 1 TL
scharfes Paprikapulver 1 TL
Gemüsebrühe 500 ml
Schafskäse 100 g
Eigelb 3
Sahne 3 EL
Muskat etwas
Salz und Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Polenta nach Packungsanleitung in Wasser kochen, quellen und abkühlen lassen. Paprika würfeln. Zwiebeln in Spalten schneiden. Zwiebeln und Paprika im Öl andünsten, mit Salz, Paprikapulver und Thymian kräftig würzen. Die Brühe angiessen und das Gemüse ca 10 Minuten lang bissfest in der Brühe garen.

2.Schafskäse in 12 Würfel teilen. Polenta mit Eigelben und Sahne vermengen. Alles mit Salz, pfeffer und Muskat würzen. Aus der Polentamasse 12 Knödel um die Käsewürfel formen. Knödel dann in siedendem Wasser ca 6-8 Minuten ziehen lassen. Achtung, das Knödelwasser darf nicht zu arg kochen, sonst zerbröseln die Knödel! Knödel zusammen mit dem Gemüse servieren und mit einem schönen Glas Rotwein schmecken lassen. Wer mag, kann die Füllung abändern z.Bsp getrocknete Tomaten sind auch sehr lecker, oder man kann auch ein leckeres Tomatensugo zu den Knödeln servieren. P.S. Für die Fotos hatte ich nur grüne Paprika, war aber genauso lecker!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gefüllte Polenta Knödel mit Gemüse“

Rezept bewerten:
4,89 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gefüllte Polenta Knödel mit Gemüse“