Gulaschsuppe

Rezept: Gulaschsuppe
2
01:20
4
395
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Große
Zwiebel
2 Große
Knoblauchzehen
500 Gramm
Rindergulasch
500 Gramm
Schweinegulasch
2 Große
Karotten
1 Große
Tomate
1 Gelbe
Paprika
1 Rote
Paprika
1 Grüne
Paprika
1 Bund
Petersilie
1 Bund
Maggiekraut
Salz
Pfeffer
Paprika edelsüß
250 Milliliter
Rotwein
50 Milliliter
Zigeuner-Grillsoße
Wasser
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
05.10.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
422 (101)
Eiweiß
9,7 g
Kohlenhydrate
2,6 g
Fett
3,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Gulaschsuppe

Stillgelegte Pute in Sahneweißweinsoße mit sexy Reis
Das leckere Hähnchen a la Heiko

ZUBEREITUNG
Gulaschsuppe

1
Zwiebel schälen und in Würfel schneiden
2
Knoblauch schälen und in Würfelschneiden
3
Das Gulasch in gleich große Stücke schneiden
4
Karotten Schälen und Würfeln
5
Tomate vom Strunk entfernen und in Würfel schneiden
6
Paprika würfeln
7
Petersilie und Maggiekraut klein hacken
8
Zwiebeln und Knoblauch in Öl anbraten
9
das Fleisch dazu geben gut anbraten und wenden
10
Karotten, Paprika, dazugeben und gut vermengen
11
Tomate dazu geben und wieder gut vermengen
12
Mit Salz Pfeffer und Paprikapulver nach geschmack würzen
13
Maggikraut und Petersilie dazu geben
14
Rotwein, Zigeunersosse und Wasser dazu geben rumrühren
15
langsam köcheln lassen
16
und abschmecken

KOMMENTARE
Gulaschsuppe

Benutzerbild von schnuffelohr
   schnuffelohr
So ein Süpplein in Ehren kann einem niemand verwehren +Sternlein kann man immer gebrauchen
Benutzerbild von scheikl2008
   scheikl2008
Leckeres Gericht ***** dafür ,lg Barbara
Benutzerbild von ruth_alex
   ruth_alex
Ein Grund mal wieder eine Gulaschsuppe zu machen. 5* für Dich und lg Ruth
Benutzerbild von klaus56
   klaus56
Die mag ich sehr gern. Schönes Rezept und leckere 5*****. LG Klaus

Um das Rezept "Gulaschsuppe" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung