Cabanossi-Kritharaki-Pfanne

30 Min leicht
( 65 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Cabanossi 300 g
Champignons braun 200 g
Kritharaki - Reisnudeln 250 g
Knoblauchzehen gepresst 2 Stück
Gemüsebrühe 500 ml
Feta 125 g
Petersilie 0,5 Bund
Olivenöl f. die Pfanne etwas

Zubereitung

1.Cabanossi in Scheibchen schneiden. Champignons blättrig schneiden. Knoblauchzehen durchpressen. Feta in feine Streifen schneiden, oder zerbröseln.

2.Olivenöl in einer tiefen Pfanne erhitzen. Cabanossi hinengeben und anbraten. Dann Champignons mit in die Pfanne geben und mitbraten. Kritharaki Nudeln zugeben und ebenfalls kurz mitbraten.

3.Mit Gemüsebrühe ablöschen, Knoblauch zugeben und ca. 20 Minuten köcheln lassen. Dabei immer wieder umrühren. Falls nötig etwas Flüssigkeit nachgießen.

4.5 Minuten vor Ende der Garzeit Feta darüber verteilen und schmelzen lassen. Nach Geschmack zusätzlich würzen, ist aber nicht nötig, da die Zutaten schon sehr viel Gewürz mitbringen. Mit Petersilie bestreut servieren.

5.-- Bilder sind dabei --

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Cabanossi-Kritharaki-Pfanne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 65 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Cabanossi-Kritharaki-Pfanne“