Halloumi me tomates kai Choriatiki (Dieter Landuris)

20 Min mittel-schwer
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Halloumi-Käse 250 gr.
Olivenöl 1 Schuss
Tomaten 2 Stk.
Gurke 1 Stk.
Zwiebel 1 Stk.
Schafskäse 250 gr.
Salz 1 Prise
Pfeffer 1 Prise

Zubereitung

1.Den Halloumi Käse in 5 mm dicke Scheiben schneiden. Diese in Öl anbraten, bis sie leicht braun und kross sind. Fertig.

2.Anschließend die Tomaten, die Gurke und den Schafskäse in kleine Würfel, die Zwiebel in Ringe schneiden. Olivenöl darüber geben und ein mit ein wenig Salz und Pfeffer würzen. Fertig ist der griechische Bauernsalat. Die Halloumi-Scheiben mit dem Salat anrichten und servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Halloumi me tomates kai Choriatiki (Dieter Landuris)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Halloumi me tomates kai Choriatiki (Dieter Landuris)“