Suppen - Linsensuppe Sabaudia

1 Std 15 Min leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hörnchennudeln 100 Gramm
Linsen 2 Tassen
Sellerie 2 Stangen
Zwiebeln 2 große
Knoblauch Zehen
gewürfelter Schinkenspeck 150 Gramm
gestückelte Tomaten 2 Dosen
Fleischbrühe oder etwas mehr 1 Liter
etwas Olivenöl, Salz, Pfeffer, Chili, Oregano wer mag etwas
Lorbeerblatt 1
Wacholderkörner 3

Zubereitung

Bitte bratet die Schinkenwürfel mit den Zwiebeln, dem Knoblauch und den klein geschittenen Selleriestangen an bis alles schön duftet. Dann giesst die Brühe an, die Wacholderbeeren und das Lorbeerblatt dazu und gebt die Linsen. Dann kocht alles auf kleiner Flamme, bis die Linsen gar sind. Dann kommen die Tomaten dazu und die vorgekochten Hörnchennudeln. Wem die Suppe zu dünn sein sollte, kann gern mit Tomatenmark die Konsistenz verändern. Ab- und Schmecken lassen :)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Suppen - Linsensuppe Sabaudia“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Suppen - Linsensuppe Sabaudia“