Steinpilze mit Sahnetagliatelle und Parmaschinken

20 Min leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Steinpilze frisch 150 Gramm
Bandnudeln fein 100 Gramm
Parmaschinkenscheiben 100 Gramm
Sahne 1 Becher
Butter etwas
Salz etwas
Pfeffer etwas
Petersilie gehackt etwas
Schmand etwas

Zubereitung

1.Die Pilze säubern und in mundgerechte Stücke schneiden. In Butter anbraten und mit etwas Salz und Pfeffer abschmecken. Soviel Sahne und Schmad hinzu geben,bis sich eine schöne Soße gebildet hat. Nochmals abschmecken

2.Die Nudeln in Salzwasser kochen, abgießen und in die Pilz/Sahnesoße geben.

3.Auf einem Teller in der Mitte anrichten, den Parmaschinken darum legen und mit gehackter Petersilie garnieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Steinpilze mit Sahnetagliatelle und Parmaschinken“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Steinpilze mit Sahnetagliatelle und Parmaschinken“