Waldpilz-Pasta

30 Min leicht
( 94 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Waldpilze hatte ich eingefroren 300 Gramm
rote Zwiebeln 1 1/2
Gehacktesbällchen -hatte ich noch eingefroren 8 kleine
Sahne 200 ml
Salz etwas
Pfeffer etwas
Bandnudeln 250 Gramm
Petersilie etwas

Zubereitung

1.Die Zwiebeln schälen ,in kleine Würfel schneiden und im heißen Öl anbraten .

2.Nun die gefrorenen Pilze dazugeben mitdünsten mit Salz und Pfeffer würzen.

3.Alles schön anrösten lassen ,mit der Sahne ablöschen und die Gehacktesklößchen dazugeben ,etwas warm werden lassen.

4.Zum Schluß kommen die nicht zu weich gekochten Bandnudeln dazu ,alles gut verrühren ,nochmals abschmecken mit Petersilie servieren .

5.Wenn es zu wenig Soße ist kann man noch etwas Nudelwasser angießen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Waldpilz-Pasta“

Rezept bewerten:
4,99 von 5 Sternen bei 94 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Waldpilz-Pasta“