Mascartini

Rezept: Mascartini
Gebäckkugeln a la Tiramisu
44
Gebäckkugeln a la Tiramisu
00:20
54
3091
Zutaten für
5
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
300 g
Mascarpone
21 St
Löffelbiskuits
3 Tütchen
löslicher Bohnenkaffee - Port. a 1,8 g
60 ml
Wasser
3 EL
Vanillesirup
2 EL
Amaretto
Kakaopulver
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
03.09.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1046 (250)
Eiweiß
1,8 g
Kohlenhydrate
5,2 g
Fett
22,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Mascartini

ZUBEREITUNG
Mascartini

1
Den Kaffee in heißem Wasser auflösen. Die Biskuits fein zerbröseln und in eine Schüssel geben. Vanillesirup, Amaretto, Mascarpone und den abgekühlten Kaffee dazu geben und alles zu einer geschmeidigen Masse vermengen. Im Anschluß daraus Kugeln formen und diese in Kakoapulver wälzen.
2
Die Kugeln für mindestens für 2 Stunden kalt stellen.

KOMMENTARE
Mascartini

Benutzerbild von dieStine
   dieStine
WOW..ein wahnsinnig tolles Leckerli...witzig finde ich die exakte Angabe bei den Löffelbisquits ;o))..aber..wenn du das sagst...mach ich das natürlich auch.... genau so!..und vor allen Dingen...BALD..traumhafte 5*
HILF-
REICH!
Benutzerbild von Plimmi
   Plimmi
hmm sieht das lecker aus - das kann nur super schmecken! Ich mops mir das Rezept und lass dir süße 5 Sterne und ein paar Löffelbiskuitbrösel da :) Liebe Grüße
Benutzerbild von SNOOPY74
   SNOOPY74
sweet, mmmmhhhh!!! ***** an dich
Benutzerbild von Geli1985
   Geli1985
HERRLICH!!! 5*****
Benutzerbild von gewuerzhexe
   gewuerzhexe
War mol wieder so schnell--- aber ohne geht garnicht 5 ***** LG. Gaby sorry

Um das Rezept "Mascartini" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung