Herzhafter Gemüse-Kartoffel-Stampf

Rezept: Herzhafter Gemüse-Kartoffel-Stampf
Das schmeckt ohne Sauce zu allen Fleisch- und Fischgerichte
5
Das schmeckt ohne Sauce zu allen Fleisch- und Fischgerichte
00:25
11
2895
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 gr.
Kartoffeln
1000 gr.
Karotten
1
Gemüsezwiebel
100 gr.
Erbsen grün tiefgefroren
1 Bund
Petersilie gehackt
1 EL
Olivenöl extra vergine
1 EL
Maiskeimöl
3 TL
Salz
1 EL
Honig flüssig
2
Lorbeerblätter
1,5 l
Wasser
20 gr.
Butter
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
03.09.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
188 (45)
Eiweiß
0,8 g
Kohlenhydrate
5,5 g
Fett
2,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Herzhafter Gemüse-Kartoffel-Stampf

Sellerieschnitzel mit Tomaten-Orangen-Sauce
Entrecote mit Bamberger Hörnchen und gemischtem Salat

ZUBEREITUNG
Herzhafter Gemüse-Kartoffel-Stampf

1
Die Kartoffeln und die Karotten schälen und würfeln. Das Wasser mit 3 gestrichenen TL Salz, den Lorbeerblättern, der Butter und dem Honig aufkochen und die Kartoffeln und die Karotten ca. 10 Minuten darin kochen. Die Erbsen dazugeben und weitere 5 Minuten kochen. Das Wasser abgießen.
2
In der Zwischenzeit die Zwiebel in kleine Würfel schneiden und mit dem Maiskeimöl anbräunen (nicht verbrennen). Die Petersilie waschen und hacken. Alles in den Topf geben. Das Olivenol noch dazu und dann kräftig mit einem Kartoffelstampfer bearbeiten. Nicht zu breiig, denn Stücke sind gewünscht!!!

KOMMENTARE
Herzhafter Gemüse-Kartoffel-Stampf

Benutzerbild von Test00
   Test00
Ich finde das deine Gerichte immer sehr stimmig und lecker sind. LG. Dieter
Benutzerbild von kuhlmenn
   kuhlmenn
Gefällt mir sehr, 5* und LG
Benutzerbild von Mockabohne
   Mockabohne
kann ich mir gut vorstellen,das schmeckt,wird probiert 5***** l.g Marianne
Benutzerbild von rosinenschneckele
   rosinenschneckele
Dasliebe ich, da brauche ich gar nichts dazu.... 5 ***** und GLG, Gabi
Benutzerbild von Osterhase
   Osterhase
Lecker, 5 Sterne. lg

Um das Rezept "Herzhafter Gemüse-Kartoffel-Stampf" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung