Holundersaft

Rezept: Holundersaft
der Holunder ist reif
6
der Holunder ist reif
01:00
8
10095
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
5 kg
Holunderbeere frisch gepflückt
250 g
Zucker
0,5 Teelöffel
Zimt pro kg Beeren.
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
01.09.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1695 (405)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
99,8 g
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Holundersaft

ZUBEREITUNG
Holundersaft

1
Die Beeren gründlich verlesen,waschen und abtropfen lassen,entstielen und durch ein Sieb passieren.
2
Den so entstandenen Saft mit Zucker und dem Zimtpulver in einen Topf geben und ca 5Min.bei ständigem rühren aufkochen.
3
Die noch heiße Flüssigkeit in saubere Flaschen abfüllen und gut verschließen.

KOMMENTARE
Holundersaft

Benutzerbild von Angi54
   Angi54
Bei uns ist der Holunder auch reif, ich werde Marmelade kochen, für Dein Rezept 5*. GLG Angi
Benutzerbild von Backfee1961
   Backfee1961
wenn du schreibst ..durch ein Sieb passieren....nimmst du die Flotte Lotte oder was meinst du genau damit ??.......5***** LG Sabine
Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
ich muss noch etwas warten, unsere Holunderbeeren sind noch nicht ganz so weit! 5*****
Benutzerbild von Eos1
   Eos1
Da hast Du Dir ja reichlich Arbeit gemacht, aber das Ergebnis lohnt sich, denn ich finde der selbstgemachte Saft ist besser als der, den man kaufen kann. LG Stine
Benutzerbild von Kluger
   Kluger
hmm tolle Sache 5* für Dich Christa

Um das Rezept "Holundersaft" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung