Getränk: Apfel-Holunder-Saft

leicht
( 39 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Äpfel frisch 2 kg
Holunderbeeren frisch 400 g
Zucker 250 g
Kardamom Gewürz 1 Prise
Vanillepulver 1 Prise

Zubereitung

1.Äpfel waschen, vierteln und dann zusammen mit den gewaschenen Holunderbeeren in einen Dampfentsafter geben.

2.Nach dem Entsaften wieder Wasser in den Entsafter füllen und nochmals anstellen. Somit wird der Saft zwar etwas dünner, aber man nutzt die Früchte noch besser aus und die Flüssigkeit verdunstet beim Kochen ja wieder. (Wer möchte kann aber auch den zweiten Entsaftungsvorgang weglassen.) .

3.Den Saft in einen großen Kochtopf gießen. (Bei mir waren das ca. 1850ml Saft.)

4.Zucker mit Kardamom und Vanillepulver mischen und mit in den Topf geben. Alles miteinander verrühren.

5.Unter Rühren aufkochen und 1-2 Minuten kochen lassen.

6.Dann den Saft in Flaschen füllen und diese fest verschließen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Getränk: Apfel-Holunder-Saft“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 39 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Getränk: Apfel-Holunder-Saft“