Holunderbeerensaft - Fliederbeerensaft Einkochen

Rezept: Holunderbeerensaft - Fliederbeerensaft  Einkochen
draußen hängt es am Baum- In der Flasche ist es ein Traum
6
draußen hängt es am Baum- In der Flasche ist es ein Traum
12:00
6
27161
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
10 KG
frische gepflückte Fliederbeeren - Holunderbeeren
2 KG
Zucker
10
leere Flaschen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
31.01.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1695 (405)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
99,8 g
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Holunderbeerensaft - Fliederbeerensaft Einkochen

GETRÄNKE Pfefferminz-Limetten-Eistee

ZUBEREITUNG
Holunderbeerensaft - Fliederbeerensaft Einkochen

Sie brauchen hierfür ein Dampfentsafter ! Die Holunder- Fliederbeeren waschen und mit Zucker bestreuen ! Auf großer Flamme entsaften. In Flaschen abfüllen und gut verschließen. Das Wasser, ganz unten im Entsafter nachfüllen ! Text geändert ! Sorry

KOMMENTARE
Holunderbeerensaft - Fliederbeerensaft Einkochen

Benutzerbild von Test00
   Test00
So wird es gemacht. Hast es voll drauf. Deine Rezepte gefallen mir alle. LG. Dieter
Benutzerbild von shariswunderland
   shariswunderland
hab das mal bei ner kollegin probiert war saulecker lg shari
Benutzerbild von greeneye1812
   greeneye1812
mmmmh, nicht nur lecker - auch sehr gesund -vor allem heiß bei Erkältungen! *****
Benutzerbild von Kochzwerg40
   Kochzwerg40
ein lecker saefteken lg vom Zwergi
Benutzerbild von goach
   goach
Mache ich genau so. Geht ganz super. Aber das Wasser, das unten anschließend fehlt, ist im Saft! Wo sollte es denn sonst hin. Der Wasserdampf kondensiert zwischen den Beeren und rinnt mit dem Saft ab. Ist aber nicht tragisch. Handelsübliche Säfte enthalten viel mehr Wasser. LG Gerhard
Benutzerbild von katrinchen40
   katrinchen40
sehr gesund lg

Um das Rezept "Holunderbeerensaft - Fliederbeerensaft Einkochen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung