4 Holunderbeerensaft Rezepte

Dieses Rezept empfiehlt die Redaktion

Weitere Holunderbeerensaft Rezepte

Rezepte sortiert nach:
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Holunderbeeren Hier Selbst im Wald geerntetgepflückt
  • Entsaftertopf
  • Wasser
  • Zucker
  • Zimt gemahlen
  • Sternanis
  • Zitronensaft
  • Gläser
ZUTATEN
Holunderbeerensaft - Rezept - Bild Nr. 933
Holunderbeerensaft
00:45
19k
4
ZUTATEN
  • Holunderbeere frisch
  • Zucker fein
  • Zitrone frisch
  • Zimt
  • Zimtblüten Gewürz, keine Nelken die wären zu stark
  • Wasser
  • Zitrone
  • Gelierzucker für Beeren
ZUTATEN
ZUTATEN
  • frische Holunderbeeren
  • Rohrzucker
  • Gelierzucker 21
  • Zitronensäure
  • Gelierfix 21
  • getrocknete Cranberries
  • Rum
ZUTATEN
ZUTATEN
  • frische gepflückte Fliederbeeren - Holunderbeeren
  • Zucker
  • leere Flaschen
Seite:
  • <
  • 1
  • >

[TEXT MISSING]

Gesundes Geschenk der Natur: Holunderbeeren

Holunderbeeren sind eine Gabe, mit der die Natur freigiebig umgeht. Wild wachsende Sträucher findet man in Mitteleuropa vor allem an zahlreichen Waldrändern. Wer das herbe, leicht bittere Aroma der dunkelvioletten Minibeeren mag, sollte also ab Anfang September losziehen, um kostenlos für den häuslichen Vorrat zu ernten. Seit Jahrhunderten als vielseitiges Heilmittel in der Volksmedizin geschätzt, entfalten die an Dolden gedeihenden Beeren auch kulinarische Reize. Vorzugsweise werden sie zu Gelee und Saft verarbeitet.

Nicht im Rohzustand verzehren

Der Schwarze Holunder ist zur Blüte- und Reifezeit nicht nur eine natürliche Zierde, er liefert auch Wertvolles für Gesundheit und Wohlbefinden des Menschen. Die säurearmen kleinen Beeren enthalten viel Vitamin C und Spurenelemente. Man sollte sich allerdings davor hüten, die blanken Kügelchen roh zu naschen. Der Giftstoff Sambunigrin kann Übelkeit, Durchfall und Erbrechen hervorrufen. Zerstört wird er durch Erhitzen bei mindestens 80 Grad Celsius.