Chili-Holunder Gelee

Rezept: Chili-Holunder Gelee
ergibt ca. 5 190ml Gläser
3
ergibt ca. 5 190ml Gläser
00:15
1
1167
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
700 ml
Holunderbeerensaft
150 ml
Amaretto
200 ml
Rotwein
5 Stk.
Thai-Chili
1 kg
Gelierzucker 1:1
0,5 TL
Zimt
0,25 TL
Piment gemahlen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
13.02.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1444 (345)
Eiweiß
0,0 g
Kohlenhydrate
77,3 g
Fett
0,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Chili-Holunder Gelee

ZUBEREITUNG
Chili-Holunder Gelee

1
Gläser heiß ausspülen und verkehrt herum auf einem Geschirrtuch abtropfen lassen. Deckel kalt ausspülen und ebenfalls auf einem Geschirrtuch abtropfen lassen. verwendete Gläser und Deckel bitte auskochen.
2
Thai-Chili waschen und in feine ringe schneiden. Alle Zutaten in einen hohen Topf geben und gut rühren. Am Herd stellen und aufkochen lassen, sobald es kocht 5.Minuten lang einkochen lassen. Anschließend rasch in die Sauberen Gläser füllen, und zugedeckt abkühlen lassen.

KOMMENTARE
Chili-Holunder Gelee

Benutzerbild von bueffet
   bueffet
Tolle Idee und gern von mir dafür 5* und LG.

Um das Rezept "Chili-Holunder Gelee" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung