Schneller Kirsch-Quark-Kuchen

Rezept: Schneller Kirsch-Quark-Kuchen
3
00:20
0
6284
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 Gramm
Mehl
2 TL
Backpulver
180 Gramm
Butter
250 Gramm
Zucker
5
Eier
1 Glas
Schattenmorellen
2 Päckchen
Vanillezucker
500 Gramm
Quark Magerstufe
1 Päckchen
Zitronenzucker
1 Päckchen
Vanillepuddingpulver
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
28.08.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1297 (310)
Eiweiß
8,1 g
Kohlenhydrate
45,3 g
Fett
10,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Schneller Kirsch-Quark-Kuchen

Butter-Vanille

ZUBEREITUNG
Schneller Kirsch-Quark-Kuchen

1
Das Mehl mit dem Backpulver, Butter, 150 g Zucker und 2 Eiern zu einem krümeligen Teig verarbeiten. 2/3 des Teigs in eine ausgefettete , mit Backpapier ausgeschlagene 26 er Springform füllen und andrücken.
2
Die Kirschen gut abtropfen lassen und dann auf dem Teigboden verteilen.
3
Die restlichen Eier mit 100 g Zucker und dem Vanillezucker schaumig rühren. Das Puddingpulver und den Quark unterrühren und die Masse über die Kirschen geben.
4
Die restlichen Teigkrümel auf dem Quarkmasse verteilen.
5
Den Kuchen bei 200 Grad für etwa 45 Minuten backen.

KOMMENTARE
Schneller Kirsch-Quark-Kuchen

Um das Rezept "Schneller Kirsch-Quark-Kuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung