Veganer Caesar

15 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Tofu Seiden- 400 g
Knoblauchzehen 2
Rotwein leicht 4 EL
Olivenöl 3 EL
Salz etwas
Pfeffer etwas
Ciabatta 12 Sch.
Paprika Gewürz 2 TL
Römersalat 600 g

Zubereitung

1.Tofu, Salz und Knoblauch, Essig und 3 EL Olivenöl in ein hohes Gefäß geben. Mit dem Pürierstab fein pürieren. Falls das Dressing etwas zu dick sein sollte, mit 1 bis 2 EL Wasser verdünnen.

2.Ciabatta in Scheiben auf ein Blech geben. Restliches Olivenöl und Paprikapulver verrühren, Brotscheiben damit beträufeln und im heißen Ofen bei 200 °C (Umluft:180°C) 8 Minuten goldbraun rösten.

3.Salat putzen, in mundgerechte Stücke schneiden und waschen. Trockenschleudern und in eine Schüssel geben.

4.Salat mit dem Dressing mischen und mit den Croutons bestreut servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Veganer Caesar“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Veganer Caesar“