Mediterranes Gemüse Art Antipasti

55 Min leicht
( 43 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Knoblauchzehe 1
Meersalz grob 2 TL
Olivenöl 6 EL
Pfeffer aus der Mühle etwas
Oregano etwas
Majoran etwas
Thymian etwas
Pul Biber etwas
Rosmarin frisch etwas
Gute Laune Gewürz Blüten Zubereitung etwas
Zucchini 400 gr
Paprika spitz 250 gr.
Zwiebel rot 1
Aubergine frisch 1
Champignons frisch 120 gr.

Zubereitung

Vorbereitung:
25 Min
Garzeit:
30 Min
Ruhezeit:
30 Min
Gesamtzeit:
1 Std 25 Min

1.Den Knoblauch (grob schneiden) mit dem Salz entweder in einem Mörser zerkleinern, oder beides auf ein Brett legen und mit dem Messerrücken den Knoblauch zermatschen. Die Knoblauch-Salz-Mischung dann in eine große Schüssel geben und die anderen Zutaten dazu geben. Dann alles kurz durchmischen.

2.Nun wird das Gemüse geschnitten. Am besten alles in Scheiben schneiden.

3.Das Gemüse kommt dann mit in die Schüssel und man mengt alles durch, damit überall die Marinade ran kommt. Geht am besten mit den Händen.

4.Dies sollte dann mind. 30 Minuten ziehen.

5.Dann kann man das Gemüse entweder: in einer Grillpfanne auf einem Raclette auf einem Grill auf einen heißen Stein oder im Backofen garen

6.Ich mag es am liebsten vom Raclette! Dazu muss das Gemüse nur von beiden Seiten kurz gebraten werden. Dieselmal habe ich es bei 200 Grad für ca. 30 Minuten im Backofen gegart. Dort wird es meist nicht so kross, es sei denn man nimmt sehr wenig Gemüse auf ein Blech. Man kann es also so machen wie man es am liebsten mag.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mediterranes Gemüse Art Antipasti“

Rezept bewerten:
4,91 von 5 Sternen bei 43 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mediterranes Gemüse Art Antipasti“