Dessert: Quark - Mohn - Nocken mit Beerensalat

1 Std 30 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Quark Magerstufe 250 gr.
Zucker 2 EL
Butter 30 gr.
Vanillezucker 1 Päckchen
Salz etwas
Zitronenabrieb etwas
Weizen Griessmehl 80 gr.
Paniermehl 2 EL
Heidelbeeren 200 gr.
Himbeeren 100 gr.
Erdbeeren 500 gr.
Apfelsaft 100 ml
Agavensirup 2 EL
Schlagsahne 150 ml
backfertige Mohnfüllung 125 gr.
Ei 1
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
540 (129)
Eiweiß
3,7 g
Kohlenhydrate
16,7 g
Fett
5,0 g

Zubereitung

1.Quark eine Stunde auf einem Sieb abtropfen lassen. Weiche Butter, Zucker, Vanillezucker, eine Prise Salz und das Ei mit dem Schneebesen schaumig schlagen. Quark, Zitronenabrieb, Grieß und Paniermehl unterrühren und den Grießteig 30 Minuten zugedeckt quellen lassen. In einem großüen Topf mindestens zwei Liter Salzwasser aufkochen.

2.Mit einem vorher ins heiße Wasser getauchten Eßlöffel längliche Nocken aus der Quarkmasse abstechen. Mit Hilfe eines zweiten nassen Eßlöffels die Nocke glattstreichen, ins Salzwasser tauchen und ablösen. So weiterverfahren, bis die Quarkmasse verbraucht ist. Kochstelle ausstellen und die Quarknocken etwa 12 Minuten im offenen Topf ziehen lassen. Mit einer Schaumkelle herausnehmen und abtropfen lassen.

3.Heidelbeeren und Himbeeren verlesen, abspülen und abtropfen lassen. Erdbeeren gründlich waschen, abtropfen lassen und habieren. Apfelsaft und Agavensirup verrühren und mit allen Früchten vermischen. Sahne und die backfertige Mohnfüllung in einer Pfanne verrühren und einmal aufkochen. Mohnsahne über die Quarknocken gießen und mit den Früchten servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Dessert: Quark - Mohn - Nocken mit Beerensalat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Dessert: Quark - Mohn - Nocken mit Beerensalat“