Bolognese Crêpes

leicht
( 50 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Crepesteig aus meinem Kochbuch 0,5
----oder:------ etwas
Mehl 125 g
Milch 250 ml
Eier 2
Salz 1 gute Prise
Butter geschmolzen 25 g
Bolognesesauce aus meinem Vorrat 8 EL
geriebener Käse etwas

Zubereitung

1.Ein absolut schnelles Mittagessen wenn man noch Crepes Teig hat und noch Bolognesesauce im Kühlschrank ist.

2.Wer keinen fertigen Teig hat geht vor wie folgt.:

3.Mehl, Milch und Eier in eine Schüssel geben. Salz zugeben und alles Mit den Quirlen des Handrührgerätes verrühren. Die geschmolzene Butter einrühren. Den Teig etwas stehen lassen.

4.Etwas Margarine in einer Pfanne erhitzen und dünne Crepes backen.

5.Die Bolognesesauce erwärmen, auf dem gebackenen Crepses verteilen, einrollen und genießen.

6.Auf Wunsch mit geriebenem Käse bestreuen. Ist dann noch etwas würziger.

7.Die Fotots sind ohen Käse, hab ich dann nicht mehr fotografieren können.... der Hunger war zu groß.... mein Sohn wollte den Teller niocht noch mal hergeben....grins....

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bolognese Crêpes“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 50 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bolognese Crêpes“