Chili-Zigeunergulasch

Rezept: Chili-Zigeunergulasch
Geht super einfach; ist gut vorzubereiten; Lecker mit Nudeln
7
Geht super einfach; ist gut vorzubereiten; Lecker mit Nudeln
00:20
1
2925
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 kg
Gulasch
1 Flasche
Zigeunersoße
1 Flasche
Chilioße
1 Becher
Sahne
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
18.07.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
255 (61)
Eiweiß
0,5 g
Kohlenhydrate
0,7 g
Fett
6,3 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Chili-Zigeunergulasch

ZUBEREITUNG
Chili-Zigeunergulasch

1
Das Gulasch in eine leicht gefettete Auflaufform geben. Dann die Chilisoße und die Zigeunersoße darübergießen und alles gut vermischen.
2
Die Auflaufform mit Alufolie oder einem Deckel abdecken und bei 180° - 200° im vorgeheizten Backofen 1 1/4 Stunde garen. Gelegentlich mal umrühren. Dann die Sahne zugießen und noch 30 Min. weiter garen (ggf. ohne Deckel bzw. Folie).

KOMMENTARE
Chili-Zigeunergulasch

Benutzerbild von Teufelchen1963
   Teufelchen1963
kenne ich,sehr lecker.5 Sterne

Um das Rezept "Chili-Zigeunergulasch" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung