Schupfnudelauflauf mit Kräuterkäsesoße

1 Std leicht
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Gemüsebrühe 300 ml
Kräuterfrischkäse 0,8 % Fett 200 g
gemischte Kräuter 3 EL
Schupfnudeln 800 g
Erbsen und Möhren 600 g
geriebener Käse 30 % Fett i.d. Tr. 100 g
Zitronensaft etwas
Salz und Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Den Backofen auf 200° C vorheizen.

2.Die Gemüsebrühe in einem Topf erwärmen, den Kräuterfrischkäse einrühren und schmelzen lassen, dabei nicht kochen. 2 EL gemischte Kräuter unter die Soße rühren, mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.

3.Die Schupfnudeln und das Gemüse in eine gefettete Auflaufform geben. Die Soße darüber gießen und das Ganze mit dem Käse bestreuen.

4.Den Auflauf im heißen Ofen etwa 30 Minuten überbacken. Mit den restlichen Kräutern garniert servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schupfnudelauflauf mit Kräuterkäsesoße“

Rezept bewerten:
4,95 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schupfnudelauflauf mit Kräuterkäsesoße“