Rührei auf Brot mit Blattsalat

Rezept: Rührei auf Brot mit Blattsalat
3
11
351
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4
Eier
Bauchspeck gewürfelt
Milch
Selterwasser
Pfeffer
Salz
Chiliflocken rot
2 Scheiben
Brot
1
Kopfsalat frisch
1
Zitrone
Kräutermischung italienisch
Zucker
Weinessig
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
14.07.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Rührei auf Brot mit Blattsalat

Paese di pane Toscana Landbrot Toskana
Country-Sandwich mit getrüffeltem Kartoffelpüree a la Henssler
apfel meets leberwurst

ZUBEREITUNG
Rührei auf Brot mit Blattsalat

1
Die Eier mit etwas Milch, Selterwasser verrühren und mit Salz, Pfeffer. Chiliflocken würzen. In der Pfanne den gewürfelten Bauchspeck mit etwas Butter anbraten und dann das Ei dazugeben und braten.
2
Zitrone auspresse mit etwas Weinessig und Wasser vermischen, dann mit etwas Zucker abschmecken und die Kräuter unterrühren. Salat auslesen und gut waschen und mit der Salatschleuder trocken schleudern. Kurz vor dem Servieren mit der Zitronesoße begießen und nochmals umrühren. Wir reichen den klaren Zucker dazu wem es nicht süß genug ist.
3
Kann auf seine Portion auf den Teller noch Zucker über den Salat geben. Das gebratene Ei auf die Schnitte geben und servieren. Es können auch noch gehackte Petersilie, Schnittlauch oder andere Kräuter über das Ei streuen. Leider war bei uns alles alle.

KOMMENTARE
Rührei auf Brot mit Blattsalat

Benutzerbild von Test00
   Test00
Ich bewundere immer wieder deine Rezeptideen. Einfach toll. LG. Dieter
Benutzerbild von chipzi
   chipzi
mir reicht das Rührerei auch ohne Brot schon...........5***** von mir glg Astrid
Benutzerbild von Leutfeld
   Leutfeld
Ein schönes schnelles Gericht 5*****chen fürdich LG Bärbel
Benutzerbild von alexis70
   alexis70
das ist was leckeres. lg alexis
Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
das mach ich mir heute zum Frühstück! 5*

Um das Rezept "Rührei auf Brot mit Blattsalat" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung