Feldsalat mit Salami, Käse und Ei

28 Min leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Feldsalat frisch 2 Hände voll
Knoblauchzehen gehackt 3 Stück
Salami ungarische Art 150 Gramm
Käse (beliebig) 4 Scheibe
Eier Freiland 4 Stück
Creme fraiche 2 Esslöffel
Petersilie gehackt 0,5 Bund
Zitronensaft frisch gepresst 1 Esslöffel
Salz Nach Geschmack
Chilli (Cayennepfeffer) Nach Geschmack
Pfeffer aus der Mühle schwarz Nach Geschmack
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1568 (375)
Eiweiß
19,4 g
Kohlenhydrate
1,8 g
Fett
32,6 g

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
8 Min
Gesamtzeit:
28 Min

1.Den geputzten Feldsalat auf einen 2 Teller verteilen. Ebenso kleingewürfelte Salami und jeweils 1 gehackte Knoblauchzehe. Darüber kommt kleingeschnittener Käse. Alles mit Petersilie, Salz und Cayenne bestreuen.

2.Eier wie gewohnt, hart kochen und pellen. Halbieren und mit auf die Teller geben. Jeweils 4 Hälften. Auch noch mit etwas Salz und Cayenne bestreuen.

3.Zum Schluss Creme fraiche mit einer gepressten Knoblauchzehe, Salz, Pfeffer und Zitronensaft vermengen. Gut abschmecken. In der Mitte auf den Salat geben. Noch etwas Petersilie drauf. Bei Tisch dann alle Zutaten auf dem Teller miteinander vermengen und verputzen.

4.Dazu passt noch frisches Baguette, falls es jemandem nicht reicht. Ich brauchte es nicht. Guten Appetit.

Auch lecker

Kommentare zu „Feldsalat mit Salami, Käse und Ei“

Rezept bewerten:
4,29 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Feldsalat mit Salami, Käse und Ei“