Dinkel-Roggen-Brot

1 Std 45 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Dinkelvollkornmehl 400 Gramm
Roggenvollkornmehl 200 Gramm
Trockenhefe 1 Päckchen
Wasser lauwarm 400 ml
Olivenöl 1 Schuss
Salz 1 Prise
Brotgewürz 2 EL
Leinsamen und Sonnenblumenkerne 100 Gramm

Zubereitung

1.Brotgewürz: Mach ich mir im Mörser immer selber (Kümmel, Anis, Fenchel, Koriandersamen)

2.Alle Zutaten (bis auf das Öl) zu einem festen Teig vermischen und an einem warmen Ort eine Stunde gehen lassen.

3.Diesen Teig noch einmal durchketen, einen Laib formen und noch einmal eine halbe Stunde gehen lassen.

4.Den Laib mit Olivenöl bestreichen und bei 150° backen. Die ersten 20 Minuten eine Tasse Wasser zur Dampfentwicklung mit in das Rohr geben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Dinkel-Roggen-Brot“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Dinkel-Roggen-Brot“